Liebe Mitglieder der Kolpingfamilie,

Wir sind aufgefordert Distanz und Abstand zu halten ohne uns dabei aus den Augen zu verlieren. Zugleich sind wir gefordert einander zu versichern, dass wir den anderen nicht vergessen, an ihn denken und ja auch im Gebet seiner zu gedenken. Uns Christen eint das gemeinsame Gebet, der trostvolle Zuspruch und das Gefühl in dieser Zeit dadurch nicht allein zu sein. Darin liegt ein aktiver Beitrag christlicher Nächstenliebe. (Text:LV-Oldenburg)

Wollen wir hoffen, dass wir die Pandemie schnellstmöglich hinter uns lassen können.

Bis dahin bleibt gesund!

Und noch eine wichtige Mitteilung:

Aus gegebenem Anlass sind alle Veranstaltungen bis auf Weiteres abgesagt.

Das Pfarrheim bleibt für alle Veranstaltungen vorerst geschlossen. 

--> Archiv <--